OnePlus 6T Displayschutz

Ende letzten Jahres war es bei mir Zeit für ein neues Smartphone. Ich wagte den Umstieg von meinem treuen Samsung Galaxy S7 Edge hin zum OnePlus 6T mit 8GB Ram und 256GB Speicher.

Testberichte zum OnePlus 6T gibt es ja in ausreichendem Mengen deshalb hier einmal kurz zusammengefasst: Tolle Performance, Kamera ist für die Preisklasse vollkommen in Ordnung und für mich bietet das Gerät ein gutes Gesamtpaket.

Jetzt steht zwar das OnePlus 7 (+Pro?) vor der Tür, ich möchte euch aber trotzdem nach knapp über einem halben Jahr meine Erfahrungen im Bereich des Displayschutzes weitergeben. Vielleicht kann ich ja dem ein oder anderen damit bei der Kaufentscheidung helfen.

„OnePlus 6T Displayschutz“ weiterlesen

Tablet als (Zweit-) Monitor nutzen (App-Tipp)

Viele von euch haben bestimmt noch ein Tablet mehr oder wenig ungenutzt rumliegen. So geht es auch mir. Bei mir ist es ein Amazon Fire Tablet, dass ich vor einiger Zeit zu einem guten Preis neu gekauft habe.

An sich läuft das Tablet auch stabil und mit dem Nova Launcher und dem installierten Google Play Store, kann ich mich nicht beschweren. Allerdings nutze ich auf der Couch meistens das Smartphone und das Tablet bleibt in der Schublade liegen.

Vor einiger Zeit bin ich vom Notebook wieder zu einem Desktop PC gewechselt, da mir dort die Arbeitshaltung mit Monitor und Tastatur besser gefällt (und mein Rücken dankt es mir auch).

Da ich auf dem Schreibtisch allerdings nur recht wenig Platz habe, war ich auf der Suche nach einer flexiblen Lösung für einen kleinen zweiten Monitor und bin auf die Lösung mit dem Tablet gestoßen.

„Tablet als (Zweit-) Monitor nutzen (App-Tipp)“ weiterlesen

Mein Mokey und Ich

Einleitung

Heute soll es in diesem Beitrag um ein Gadget gehen, dass mich schon fast 2 Jahre (seit März 2016) lang begleitet. Dabei handelt es sich um ein Gadget, das ziemlich wenig mit Technik zu tun hat.
Es handelt sich um einen Schlüssel Organizer, einfach gesagt also eine Halterung in der man verschiedene (Haustür-)Schlüssel befestigt.
Mittlerweile gibt es diese von verschiedensten Herstellern und in allen Preiskategorien.
Ich habe mich damals für ein Modell vom Hersteller MOKEY entschieden.
Warum ich das getan habe erfahrt ihr in den nächsten Zeilen.

„Mein Mokey und Ich“ weiterlesen

Meine Erfahrungen mit DriveNow

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.
Eigentlich sollte auf diesem Blog schon viel länger ein „richtiger“ Artikel erscheinen, aber da kam leider einiges dazwischen.
Der erste „richtige“ Artikel dreht sich dafür meiner Meinung nach um ein sehr spannendes Thema: Carsharing.
Welche Erfahrungen ich damit gemacht habe und ob ich es empfehlen kann erfahrt ihr in den nächsten Zeilen.

„Meine Erfahrungen mit DriveNow“ weiterlesen